ETFWorld.de
Amundi-ETF

Amundi ETF : Die Aktien SRI ETF Benchmark wurde geändert

Amundi ETF : Die Aktien SRI ETF Benchmark wurde geändert um eine Obergrenze von 5% auf die Gewichtung einzelner Aktien einzuführen…..

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Um die Diversifikation zu verbessern und den Bedürfnissen unserer Anleger zu entsprechen, werden die Referenzindizes für 4 Aktien ETFs am 28. August 2019 umgestellt.

Die Benchmark jedes Fonds wird durch die 5% Capped-Version ersetzt, um die Konzentration im Portfolio zu reduzieren.

Die neuen MSCI SRI 5% Emittenten-Cap-Indizes erfassen Large- und Mid-Cap-Aktien mit herausragenden Ratings für Umwelt, Soziales und Governance (ESG).

Die Indizes basieren auf der MSCI SRI Indexreihe, haben aber eine zusätzliche Obergrenze, um sicherzustellen, dass kein einzelnes Unternehmen mit mehr als 5% des Portfolios gewichtet wird.

Ab dem 28. August 2019:

– Der Benchmark für Amundi Index MSCI World SRI UCITS ETF wird geändert in MSCI World SRI 5% Issuer Capped Index (Bloomberg Ticker: M1CXUBM).

– Der Benchmark für Amundi Index MSCI Europe SRI UCITS ETF wird geändert in MSCI Europe SRI 5% Issuer Capped Index (Bloomberg ticker: NE725715).

– Der Benchmark für Amundi Index MSCI USA SRI UCITS ETF wird geändert in MSCI USA SRI 5% Issuer Capped Index (Bloomberg ticker: M1CXUBP).

– Der Benchmark für Amundi Index MSCI Emerging Markets SRI UCITS ETF wird geändert in MSCI Emerging Markets SRI 5% Issuer Capped Index (Bloomberg ticker: M1EMSI5R).

Die anderen Eigenschaften der Fonds bleiben unveränder.

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Invesco ETF kotiert zwei neue Aktien-ETFs

Redaktion

WisdomTree führt Bitcoin-ETP an der Deutschen Börse Xetra in Frankfurt ein

Redaktion

FiCAS’ weltweit erster aktiv verwaltete Krypto ETP wurde and der Börse Stuttgart gelistet.

Redaktion