ETFWorld.de

Außerplanmäßige Anpassung in MDAX: Bertrandt AG ersetzt Gagfah S.A. (Umtausch)

Im Rahmen der anstehenden Fusion von Deutsche Annington SE und Gagfah S.A. werden die zum Umtausch eingereichten Aktien der Gagfah S.A. (ISIN LU1152862774), welche sich derzeit in MDAX befinden, auf Antrag des Unternehmens zum 24.02.2015 aus dem Handel genommen…..

{loadposition notizie}

Entsprechend den Regeln des Leitfadens der Aktienindizes der Deutschen Börse verlässt Gagfah den Index, die Aktie der Bertrandt AG wird in MDAX aufgenommen. In SDAX wird entsprechend die Aktie der TLG Immobilien AG aufgenommen und ersetzt die Aktie von Bertrandt.

Die Änderungen werden zum 24. Februar 2015 wirksam.

Der nächste Termin für die ordentliche Überprüfung der Aktienindizes der Deutschen Börse ist der 4. März 2015.

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Qontigo: Deutscher Leitindex DAX wird durch zusätzliche Qualitätskriterien und Angleichung an internationale Standards gestärkt

Redaktion

Qontigo: DAX 50 ESG-Index an Württembergische Lebensversicherung lizenziert

Redaktion

Qontigo: Außerplanmäßige Wechsel in SDAX und TecDAX

Redaktion