ETFWorld.de
Image default

Covestro ersetzt ProSiebenSat.1 Media im DAX-Index

Aroundtown und Rocket Internet steigen in MDAX auf….

{loadposition notizie}

Änderungen werden zum 19. März 2018 wirksam

Die Deutsche Börse hat am Montag Veränderungen in ihren Aktienindizes mit Wirkung zum 19. März 2018 bekannt gegeben. Die Aktien der Covestro AG werden in den DAX-Index aufgenommen und ersetzen dort ProSiebenSat.1 Media SE. Die Aufnahme der Covestro AG erfolgt nach der Fast-Entry-Regel; das Unternehmen qualifiziert sich aufgrund seiner hohen Marktkapitalisierung und des Orderbuchumsatzes für den DAX-Index. ProSiebenSat.1 Media SE wechselt in MDAX, der die 50 größten und börsenumsatzstärksten Unternehmen nach dem DAX abbildet.

In MDAX ergeben sich zudem folgende Änderungen: Aroundtown S.A. wird aufgrund der Fast-Entry-Regel aufgenommen und ersetzt die Aktien der Steinhoff International N.V., die den Index verlassen. Außerdem wechselt Rocket Internet SE in den MDAX und ersetzt die Südzucker AG, die sich aufgrund ihrer geringen Marktkapitalisierung nicht mehr für einen Verbleib im Index qualifiziert.

Im SDAX-Index kommt es zu folgenden Wechseln: Steinhoff International N.V. und Südzucker AG werden nach ihrer Herausnahme aus MDAX entsprechend im SDAX-Index aufgenommen. Neu hinzu kommen zudem die Aktien der Corestate Capital Holding S.A. und der JOST Werke AG. Die Aktien der Gerry Weber International AG und MLP SE verlassen SDAX, ebenso die Aktien der Aroundtown S.A. und Rocket Internet SE, die in den MDAX wechseln. SDAX umfasst die 50 größten und meist gehandelten Unternehmen unterhalb des MDAX.

In TecDAX werden die Aktien der Aumann AG und ISRA VISION AG aufgenommen und ersetzen GFT Technologies SE und ADVA Optical Networking SE. TecDAX umfasst 30 Werte, die einen Fokus auf Technologie haben.

Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Aktienindizes der Deutsche Börse AG ist der 5. Juni 2018.

Quelle: ETFWorld

Articoli Simili

Deutsche Börse beschließt Regeländerungen für Indizes MDAX, SDAX und TecDAX

Falco64

Barclays erwirbt Lizenzen für zwei EURO iSTOXX 50 ESG Focus-Indizes

Falco64

iSTOXX American Century USA Quality Value Index wird Basiswert für ETF in den USA

Falco64