ETFWorld.de

Drei neue iShares-ETFs auf Xetra gestartet

ETFs bieten Zugang zu Small-Cap-Unternehmen, zur Automatisierungs- und Robotikindustrie sowie zu einem diversifizierten Rohstoffportfolio…..

Deutsche Boerse


Seit Mittwoch sind drei neue Exchange Traded Funds des Emittenten iShares über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem iShares MSCI World Small Cap UCITS ETF erhalten Anleger Zugang zu Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung aus entwickelten Märkten, die im MSCI World Index enthalten sind. Um in den Referenzindex aufgenommen zu werden, müssen die Indexbestandteile die Kriterien von MSCI hinsichtlich Größe, Liquidität und Streubesitz erfüllen.

Der iShares Automation & Robotics UCITS ETF bietet Anlegern die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Aktienunternehmen zu partizipieren, die umfangreiche Erträge aus der Automatisierungs- und Robotikindustrie erzielen. Der Referenzindex beinhaltet Aktien von Unternehmen, die mindestens 50 Prozent ihres Jahresumsatzes in folgenden Kategorien erzielen: künstliche Intelligenz, Nanotechnologie und Produktionsrobotik.

Mit dem iShares Diversified Commodity Swap UCITS ETF erhalten Anleger Zugang zur Wertentwicklung von Rohstoff-Futures-Kontrakten. Der Referenzindex umfasst die Sektoren Energie, Landwirtschaft, Industriemetalle, Edelmetalle sowie Vieh und ist zudem so konzipiert, dass kein einzelner Rohstoff bzw. Rohstoffsektor dominiert. Die Gewichtung findet anhand des Produktionsvolumens des zugrundeliegenden Rohstoffs statt.

iShares ETFs

ISIN

Laufende Kosten p.a.

iShares MSCI World Small Cap UCITS ETF

IE00BF4RFH31

0,35 %

iShares Automation & Robotics UCITS ETF

IE00BYWZ0333

0,40 %

iShares Diversified Commodity Swap UCITS ETF

IE00BDFL4P12

0,19 %

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Neue VanEck Bitcoin-ETN

Redaktion

iShares kotiert 6 Europäische Sektorindizes ETFs

Redaktion

Neuer L&G-ETF auf Xetra: Erneuerbare Energien weltweit

Redaktion