ETFWorld.de

Vanguard expandiert nach Italien und bringt 19 ETFs an die Borsa Italiana

Hagerty-Sean Vanguard ETF

Vanguard, der Spezialist für Indexanlagen, expandiert nach Italien, um die Vermögensanlage zu vereinfachen und kosteneffizienter zu machen…

Sean Hagerty, Head of Vanguard Europe


Mit den 19 an der Borsa Italiana kotierten ETFs haben Anleger Zugang zu kosteneffizienten und hochwertigen Fondsbausteinen für ausgewogene, diversifizierte und langfristig ausgerichtete Portfolios.

Vanguard ist seit über vierzig Jahren Pionier für hochwertige und kosteneffiziente Anlagelösungen. Heute gibt das Unternehmen seine Expansion nach Italien bekannt. Vanguard will die Geldanlage in Italien vereinfachen und die Kosten für italienische Anleger senken.

Die Kotierung zahlreicher Aktien- und Obligationen-ETFs an der Borsa Italiana ist ein erster Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel.

Die Gründung von Vanguard im Jahr 1975 geht auf eine einfache, aber revolutionäre Idee zurück: Investmentgesellschaften sollten ihre Fonds ausschliesslich im Sinne der Fondsanleger verwalten. Per 30. November 2018 verwaltet Vanguard für mehr als 20 Millionen Anleger weltweit in zahlreichen aktiven und passiven Fonds und ETFs ein Vermögen von USD 5,1 Billionen.

Sean Hagerty, Head of Vanguard Europe, kommentierte: „Wir wollen die bestmöglichen Anlagelösungen entwickeln und Anleger – unsere Kunden – dadurch bei der Umsetzung ihrer Ziele unterstützen. Wir wollen die Kosten weiter reduzieren und die Vermögensanlage für Anleger weiter vereinfachen, so wie wir es weltweit seit über vierzig Jahren tun. Deshalb freuen wir uns, dass wir ab sofort auch italienischen Anlegern unsere Leistungen anbieten können.“

„Mit der Kotierung unserer Produkte an der Borsa Italiana haben wir einen weiteren Meilenstein erreicht. ETFs werden immer populärer, denn mit ihnen können Anleger breit diversifizierte und kosteneffiziente Portfolios zusammenstellen. Wir wollen die Kosten weiter reduzieren und die Vermögensanlage für Anleger weiter vereinfachen. Daher sehen wir unserem Markteintritt entgegen und freuen uns auf Vertiefung unserer Beziehungen und ZusammenarbeRosti Simone Vanguard ETFit mit den italienischen Marktteilnehmern und professionellen Vermögensverwaltern, die Fondsprodukte und Anlagevermögen für Privatkunden verwalten – Asset Manager, Banken, Lebensversicherer, Pensionsfondsmanager“, so Simone Rosti, Vanguard Head of Italy.

 

 

 

Unten stehend finden Sie eine Liste aller heute notierten ETFs.

Vanguard S&P 500 UCITS ETF   IE00B3XXRP09
Vanguard FTSE 100 UCITS ETF   IE00B810Q511
Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF   IE00B8GKDB10
Vanguard FTSE All-World UCITS ETF   IE00B3RBWM25
Vanguard FTSE Developed Asia Pacific ex Japan UCITS ETF   IE00B9F5YL18
Vanguard FTSE Developed Europe UCITS ETF   IE00B945VV12
Vanguard FTSE Developed World UCITS ETF   IE00BKX55T58
Vanguard FTSE Emerging Markets UCITS ETF   IE00B3VVMM84
Vanguard FTSE Japan UCITS ETF   IE00B95PGT31
Vanguard USD Corporate 1-3 year Bond UCITS ETF   IE00BDD48R20
Vanguard USD Corporate Bond UCITS ETF   IE00BZ163K21
Vanguard USD Emerging Markets Government Bond UCITS ETF   IE00BZ163L38
Vanguard USD Treasury Bond UCITS ETF   IE00BZ163M45
Vanguard EUR Corporate Bond UCITS ETF   IE00BZ163G84
Vanguard EUR Eurozone Government Bond UCITS ETF   IE00BZ163H91
Vanguard Global Liquidity Factor UCITS ETF   IE00BYYR0D71
Vanguard Global Minimum Volatility UCITS ETF   IE00BYYR0C64
Vanguard Global Momentum Factor UCITS ETF   IE00BYYR0935
Vanguard Global Value Factor UCITS ETF   IE00BYYR0B57

Quelle : ETFWorld

Ähnliche Artikel

UBS kotiert 1 ETF SRI in der Schweiz

Falco64

UBS kotiert fünf neuer SRI ETFs

1admin

SPDR kotiert 2 neue ETFs

Falco64