ETFWorld.de
Buxton Gary Invesco ETF

Invesco ETF listet einen neuen Aktien-ETF an der deutschen Börse

Mit dem Invesco MSCI Emerging Markets ESG Universal Screened UCITS ETF – Acc erhalten Anleger innen Zugang zu Unternehmen mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung aus 26 Schwellenländen weltweit.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Gary Buxton, Head of EMEA ETFs and Indexed Strategies bei Invesco


Erster Handelstag :  13.07.2021

Invesco MSCI Emerging Markets ESG Universal Screened UCITS ETF – Acc

 

ISIN

IE00BMDBMY19

Issuer

Invesco

Laufende Kosten

Ertrags-

Referenzindex

MSCI Emer-ging Markets ESG Universal Select Business Screens Index

*Die Anlagestrategie setzt auf die Höhergewichtung von Unternehmen, die nicht nur ein gutes ESG-Profil vorweisen, sondern dieses auch nachweislich weiter verbessern. Die Gewichtung nach Marktkapitalisierung wird anhand bestimmter ESG-Kriterien regelmäßig angepasst, wobei diese pro Titel auf maximal fünf Prozent begrenzt ist.

Unternehmen, die über kein MSCI-Rating verfügen, in schwerwiegende ESG-Kontroversen involviert waren oder Geschäfte mit Waffen, Ölsand, thermischer Kohle, Tabak oder nicht-medizinischem Cannabis tätigen, sind vom Index ausgeschlossen.

*Invesco

Quelle : ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

DWS lanciert  4 Anleihen-ETFs an der Deutschen Börse

Redaktion

Dritter kohlenstoffarmer ETF von BNP Paribas Asset Management

Redaktion

WisdomTree notiert Unhedged Enhanced Commodity ex-Agriculture UCITS ETF

Redaktion