ETFWorld.de

Lyxor erweitert das Angebot auf Xetra um drei neue Inflationsschutz-ETFs

Der Lyxor US TIPS (DR) UCITS ETF (WKN: LYX0VY) mit einer Managementgebühr (TER) von nur 0,09% p.a. bietet Zugang zu US-Treasury Inflation Protected Securities (TIPS), die ihren Kupon- und Nominalwert entsprechend der Inflation erhöhen...

 

Für Investoren, die sich gegen steigende Inflationserwartungen in den USA oder in Europa absichern möchten, eignet sich der Lyxor US$ 10Y Inflation Expectations UCITS ETF (WKN: LYX0U5) und der Lyxor EUR 2-10Y Inflation Expectations UCITS ETF (WKN: LYX0U6). Sie sind die ersten ETFs in Europa, die die Inflationserwartung ohne das Zinsrisiko widerspiegeln. Beide ETFs haben eine Gesamtkostenquote von nur 0,25% p.a..

Lyxor US TIPS (DR) UCITS ETF (WKN: LYX0VY)

Lyxor US$ 10Y Inflation Expectations UCITS ETF (WKN: LYX0U5)

Lyxor EUR 2-10Y Inflation Expectations UCITS ETF (WKN: LYX0U6)

 

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Neue VanEck Bitcoin-ETN

Redaktion

iShares kotiert 6 Europäische Sektorindizes ETFs

Redaktion

Neuer L&G-ETF auf Xetra: Erneuerbare Energien weltweit

Redaktion