ETFWorld.de

Neuer Aktienindex-ETF von iShares auf Xetra gestartet

ETF bietet erstmals Zugang zum israelischen Kapitalmarkt…

{loadposition notizie}

Ein neuer iShares Aktienindex-ETF aus dem Produktangebot von BlackRock ist seit Donnerstag, 21. Januar, über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Name: iShares TA-25 Israel UCITS ETF

Anlageklasse: Aktienindex-ETF

ISIN: IE00BP3QZG05

Gesamtkostenquote: 0,6 Prozent

Ertragsverwendung: thesaurierend

Benchmark: TA-25-Index

Mit dem „iShares TA-25 Israel UCITS ETF“ können Anleger erstmals über Xetra an der Wertentwicklung von Aktienunternehmen aus Israel partizipieren. Dabei umfasst der Referenzindex TA-25 die nach Marktkapitalisierung 25 größten Bluechip-Unternehmen, die an der Tel Aviv Stock Exchange (TASE) gehandelt werden.

Die zur Gruppe Deutsche Börse gehörende internationale Terminbörse Eurex bietet bereits seit Juni 2014 einen Index-Futures-Kontrakt auf den israelischen TA-25 an.

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.123 Exchange Traded Funds. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 16 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

 

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Dritter kohlenstoffarmer ETF von BNP Paribas Asset Management

Redaktion

WisdomTree notiert Unhedged Enhanced Commodity ex-Agriculture UCITS ETF

Redaktion

Amundi legt Klima-ETF im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen auf

Redaktion