ETFWorld.de

Neuer SPDR-ETF auf Aktienunternehmen des Vereinigten Königreichs auf Xetra gestartet

ETF bildet rund 98 Prozent der Marktkapitalisierung des britischen Marktes ab….

Deutsche Boerse


Name: SPDR FTSE UK All Share UCITS ETF (Dist)
ISIN: IE00BD5FCF91
Laufende Kosten p.a.: 0,20 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend
Referenzindex: FTSE All-Share Index

Mit dem SPDR FTSE UK All Share UCITS ETF (Dist) erhalten Anleger einen umfassenden Zugang zum britischen Aktienmarkt. Der FTSE All-Share Index beinhaltet alle Aktienunternehmen, die entsprechende Kriterien hinsichtlich Größe und Liquidität erfüllen und an der London Stock Exchange (LSE) notiert sind.

Damit umfasst er die Anlageuniversen des FTSE 100, FTSE 250 sowie FTSE Small Cap-Index und deckt etwa 98 Prozent der Marktkapitalisierung des britischen Marktes ab. Die Indexbestandteile werden anhand ihrer Marktkapitalisierung gewichtet. 

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

SSGA: SPDR gibt Wechsel zum STOXX® Europe 600 SRI Index bekannt

Redaktion

Erster Krypto-ETN von Invesco startet auf Xetra

Redaktion

WisdomTree bringt drei ETPs für Kryptowährungskörbe auf den Markt

Redaktion