ETFWorld.de

Neuer UBS-Aktienindex-ETF auf S&P 500 mit Währungsabsicherung auf Xetra gestartet

Seit Dienstag ist ein neuer Aktienindex-ETF auf den S&P 500-Index von UBS Global Asset Management über Xetra und Börse Frankfurt handelbar…..

 

ETF Name: UBS (Irl) ETF plc – S&P 500 UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc

Anlageklasse: Aktienindex-ETF
ISIN: IE00BD34DK07
Laufende Kosten: 0,22 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: S&P 500 EUR Hedged Index

Mit dem UBS (Irl) ETF plc – S&P 500 UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung der 500 führenden US-Aktienunternehmen zu partizipieren. Gleichzeitig profitieren sie von der Absicherung gegen Wechselkursschwankungen zwischen Euro und US-Dollar. Der zu Grunde liegende Referenzindex ist nach Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichtet.

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

LGIM ETF mit Fokus auf chinesischen Staatsanleihen

Redaktion

Amundi und ING weiten Partnerschaft in Deutschland aus

Redaktion

iShares lanciert iShares Physical Gold ETC

Redaktion