ETFWorld.de
UBS ETF

Neuer UBS-ETF auf ESG-Unternehmen weltweit mit geringem CO2-Ausstoß

Der UBS (Irl) ETF plc – MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-acc ermöglicht Anlegern den Zugang zu einer weltweiten Auswahl an Aktien aus 23 Industrienationen.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Redaktion ETFWorld.de


Auf Basis des MSCI World Index werden Unternehmen mit einem hohen ESG-Rating ausgewählt. Unternehmen mit erheblichen Geschäftsaktivitäten in den Bereichen Kernenergie, Tabak, Kraftwerkskohle, Alkohol, Glücksspiel, Waffen sowie gentechnisch veränderten Organismen werden hingegen ausgeschlossen.

Zusätzlich werden die Firmen anhand ihrer CO2-Bilanz gemessen, wobei eine Reduktion gegenüber dem MSCI World Index von 50 Prozent angestrebt wird. Die Gewichtung eines Titels ist auf maximal fünf Prozent begrenzt.

UBS (Irl) ETF plc – MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-acc
ISIN : IE00BK72HJ67
Laufende Kosten : 0,22 Prozent
Referenzindex : MSCI World SRI Low Carbon Select 5% Issuer Capped Index

Quelle : ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

LGIM ETF mit Fokus auf chinesischen Staatsanleihen

Redaktion

Amundi und ING weiten Partnerschaft in Deutschland aus

Redaktion

iShares lanciert iShares Physical Gold ETC

Redaktion