ETFWorld.de

PowerShares US High Yield Fallen Angels UCITS ETF auf Xetra gestartet

ETF bildet High-Yield Unternehmensanleihen aus Nordamerika ab…

 

Seit Dienstag ist ein neuer Rentenindexfonds aus dem ETF-Angebot des Emittenten PowerShares Global Funds über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

ETF Name: PowerShares US High Yield Fallen Angels UCITS ETF

Anlageklasse: Rentenindex-ETF

ISIN: IE00BD0Q9673

Gesamtkostenquote: 0,45 Prozent

Ertragsverwendung: ausschüttend

Benchmark: Citi Time-Weighted US Fallen Angel Bond Select Index

Der PowerShares US High Yield Fallen Angels UCITS ETF bietet Anlegern Zugang zur Wertentwicklung von auf US-Dollar lautenden Anleihen, die als „Fallen Angels“ bezeichnet werden und von Unternehmen mit Sitz in den USA oder Kanada begeben wurden. Es handelt sich dabei um Anleihen, die von einem Investment Grade-Rating herabgestuft worden sind oder in der Vergangenheit als High Yield eingestuft waren und nach einem Investment Grade-Rating wieder abgestuft wurden. Die Anleihen müssen über eine Restlaufzeit von mindestens ein Jahr verfügen. Die Gewichtung im Index erfolgt nach einer Zeitkomponente, d.h. Anleihen, die erst kürzlich zu „Fallen Angels“ geworden sind, werden stärker gewichtet.

 

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Fidelity kotiert neuer Active-ETF

Redaktion

Neue VanEck Bitcoin-ETN

Redaktion

iShares kotiert 6 Europäische Sektorindizes ETFs

Redaktion