ETFWorld.de
Qontigo

Qontigo: Außerplanmäßige Anpassung in SDAX

Qontigo hat am Montag eine außerplanmäßige Anpassung im SDAX-Index bekannt gegeben…

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Adler Real Estate AG verlässt den Index, BayWa AG wird aufgenommen

Infolge einer Übernahme der Adler Real Estate AG (DE0005008007) durch ADO Properties (LU1250154413) fällt der Streubesitz der Adler Real Estate AG unter 10 Prozent.

Somit werden nach den Regeln des „Guide to the DAX Equity Indices“, Kapitel 5.1.5, Anpassungen im Falle von Mergern und Akquisitionen, die Aktien der Adler Real Estate AG aus dem SDAX-Index genommen. Nachrücker ist die BayWa AG (DE0005194062).

Diese Änderungen werden zum 2. April 2020 wirksam.

Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der DAX-Indexfamilie ist der 4. Juni 2020.

Quelle: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Qontigo: Deutscher Leitindex DAX wird durch zusätzliche Qualitätskriterien und Angleichung an internationale Standards gestärkt

Redaktion

Qontigo: DAX 50 ESG-Index an Württembergische Lebensversicherung lizenziert

Redaktion

Qontigo: Außerplanmäßige Wechsel in SDAX und TecDAX

Redaktion