ETFWorld.de

Source und Rothschild Equal Risk ETF: Ab Jetzt An Der Six Swiss Exchange

Source und Risk Based Investment Solutions Ltd, eine 100-prozentige Tochter von Rothschild & Co, kündigen an, dass der Source R Equal Risk European Equity UCITS ETF nun in Euro an der SIX Swiss Exchange gehandelt wird…..

 

Hannah Skeates, globale Leiterin des Bereiches nachhaltige Investments für die Sparte iShares bei BlackRock


Es ist der erste ETF, der Anlegern Zugang zu den „Risk-Based“ Strategien von RBIS gewährt. Er sorgt für ein breiter gestreutes Engagement in europäischen Aktienmärkten mit niedrigerem Risiko als ein entsprechender nach Marktkapitalisierung gewichteter Vergleichsindex, und soll so auf risikobereinigter Basis besser abschneiden. Die Ergebnisse waren bislang sehr vielversprechend.

Der ETF von Source verzeichnet seit seiner Lancierung an der London Stock Exchange im Januar 2015 eine um 5.2% höhere Performance als der MSCI Europe Index1. Noch dazu erzielte er dieses beeindruckende Resultat mit einer niedrigeren Volatilität als seine Benchmark.

Der Index ist so aufgebaut, dass er die individuelle Volatilität der Aktien der grössten Unternehmen aus 18 europäischen Ländern und die Korrelation zwischen den Titeln bewertet. Dabei werden die riskantesten 50% der Aktien konsequent eliminiert. Die verbleibenden 125 Papiere werden so gewichtet, dass jede Aktie den gleichen Risikobeitrag leistet. Der Index wird vierteljährlich geprüft und monatlich angepasst.

21032016

 

Source: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Fidelity kotiert 2 ETFs

1admin

WisdomTree führt Battery Solutions UCITS ETF ein

1admin

BlackRock legt ETF für Obligationen von Entwicklungsbanken auf

1admin