ETFWorld.de
Rodewald Dag UBS ETF

UBS Asset Management lanciert den ersten EMU Government Liquid Bond ETF nach ESG-Kriterien

UBS Der neue börsengehandelte Fonds (ETF) bietet ein Exposure gegenüber liquiden Staatsanleihen der Europäischen Währungsunion (EMU) und integriert einen ESG-Filter zur Verbesserung des Nachhaltigkeitsprofils

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Dag Rodewald, Leiter Passive & ETF Specialist Sales bei UBS Asset Management


    Beim ESG-Screening werden staatliche Emittenten mit einer besseren Nachhaltigkeitsperformance ausgewählt und entsprechend übergewichtet, wohingegen Emittenten mit einem niedrigen ESG-Wert untergewichtet oder ausgeschlossen werden

UBS Asset Management (UBS AM) hat den ersten börsengehandelten Fonds (ETF) lanciert, der Staatsanleihen der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EMU) mit einem Nachhaltigkeitsfilter kombiniert. Der UBS ETF (LU) J.P. Morgan EMU Government ESG Liquid Bond UCITS ETF bietet ein diversifiziertes Engagement gegenüber liquiden, auf Euro lautenden Staatsanleihen westeuropäischer Staaten.

Der neue ETF bietet Anlegern ein ähnliches Exposure, wie der J.P. Morgan-Flaggschiffindex EMU Government Liquid Bond Index. Dabei integriert er jedoch einen Filter nach den sogenannten ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance). Emittenten, die bei den Nachhaltigkeitskriterien nicht entsprechend bewertet wurden, werden aussortiert und die verbleibenden Emittenten auf der Grundlage ihrer ESG-Bewertung neu gewichtet.

Das ESG-Screening basiert auf normalisierten ESG-Rohdaten der externen Research-Anbieter Sustainalytics und RepRisk. Diese Bewertungen werden dann in zehn verschiedene Kategorien (ESG-Bereiche) unterteilt, von denen die unteren 50 Prozent (die ESG-Bereiche sechs bis zehn) aus dem Index ausgeschlossen werden, während diejenigen in den Bereichen eins bis fünf ausgewählt und neu gewichtet werden.

Dag Rodewald, Leiter Passive & ETF Specialist Sales bei UBS Asset Management sagt: „Auf Euro lautende Staatsanleihen sind ein wichtiger Bestandteil gut diversifizierter Portfolios und tragen zur Verringerung der Volatilität bei. Mit diesem ETF bieten wir unseren Kunden eine nachhaltige Alternative zu einem Index, der ein Kernengagement im Fixed Income-Bereich darstellt und als Aushängeschild für europäische Anleihen gilt. Es handelt sich um ein innovatives Produkt: den ersten ESG-ETF im Bereich der EMU-Staatsanleihen. Wir sind davon überzeugt, dass er ein wichtiger Baustein für die Portfolios der Anleger sein kann.“

Der UBS ETF (LU) J.P. Morgan EMU Government ESG Liquid Bond UCITS ETF ist an der Borsa Italiana erhältlich.

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Lyxor ETF kotiert 3 ETFs auf SIX

Redaktion

Neuer VanEck ETF auf Six

Redaktion

Neue Lyxor-ETFs auf Xetra: Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Redaktion