ETFWorld.de
Vanguard ETF

Vanguard ETF: Rückblick auf den europäischen ETF-Markt: August

Vanguard ETF : In Europa domizilierte börsengehandelte Fonds verzeichneten im August den siebzehnten Monat in Folge Zuflüsse in Höhe von $ 11,6 Milliarden. [1]

– Aktien-ETFs nahmen im Laufe des Monats 7,6 Mrd. USD an neuem Fondsvermögen ein, verglichen mit 5,9 Mrd. USD im Juli. Damit nähert sich die Anlageklasse seit Jahresbeginn den Nettozuflüssen von 100 Mrd. USD.

– Festverzinsliche ETFs verzeichneten in diesem Monat einen deutlichen Rückgang der Zuflüsse und legten im August nur 3,5 Milliarden Dollar zu.

In Europa domizilierte ETFs verzeichneten den zweiten Monat in Folge geringere Zuflüsse und zogen im August $ 11,6 Milliarden an, nachdem sie im Juni und Juli $ 17,4 bzw. $ 13,8 Milliarden eingesammelt hatten. In diesem Monat entfiel der grösste Teil der Zuflüsse auf Aktienanlagen ($ 7,6 Milliarden), ein deutlicher Anstieg gegenüber Juli, während die Zuflüsse in festverzinsliche ETFs auf $ 3,5 Milliarden zurückgingen. Rohstoff-ETFs blieben mit Nettoabflüssen in Höhe von $ 0,1 Milliarden zurückhaltend.

Bei den Aktien lagen im August nachhaltige ETF-Strategien mit Zuflüssen in Höhe von $4,3 Milliarden an der Spitze, angeführt von US-Engagements ($1,4 Milliarden), gefolgt von weltweiten ($1,1 Milliarden), Schwellenländer- ($0,8 Milliarden) und europäischen ($0,7 Milliarden) Engagements. Ähnlich wie im Juli verzeichneten börsengehandelte Kernaktienfonds Zuflüsse in Höhe von $ 4 Milliarden, hauptsächlich durch Engagements in den USA ($ 2,6 Milliarden) und weltweit ($ 1,6 Milliarden). Deutsche Aktien verzeichneten im Laufe des Monats bescheidene Abflüsse in Höhe von $0,3 Milliarden. Smart-Beta-Engagements mussten ebenfalls mässige Abflüsse hinnehmen und verloren $0,5 Milliarden, wobei Zuflüsse in weltweite Engagements ($0,4 Milliarden) durch Veräusserungen aus den USA (-$0,6 Milliarden) ausgeglichen wurden.

Bei den Anleihen dominierten ETFs auf Unternehmensanleihen und Hochzinsanleihen die Rangliste und trugen mit $1,4 bzw. $1,2 Milliarden zu den Gesamtzuflüssen in diese Anlageklasse ($3,5 Milliarden) bei. Engagements in der Eurozone ($0,9 Milliarden) verzeichneten eine beträchtliche Anlegernachfrage bei Unternehmensanleihen, während Hochzinsanleihen weiterhin hauptsächlich von US-Emittenten ($0,8 Milliarden) angetrieben wurden. Das Engagement in Staatsanleihen schloss im August mit einem Zuwachs von $0,7 Mrd. in den Bereichen Global ($0,4 Mrd.), China ($0,3 Mrd.), USA ($0,3 Mrd.) und der Eurozone ($0,3 Mrd.), während aus den Schwellenländern Nettoabflüsse zu verzeichnen waren (–$0,8 Mrd.). Inflationsgebundene Anleihen registrierten moderate Nettozuflüsse ($0,2 Mrd.), wobei die Eurozone ($0,3 Mrd.) den grössten Beitrag leistete.

In den Rohstoff-ETFs hielten sich Zu- und Abflüsse bei insgesamt -78 Mio. USD in etwa die Waage, wobei die Zuflüsse bei den Produkten ausserhalb der Landwirtschaft (153 Mio. USD) durch Abflüsse bei den breiten Engagements (-254 Mio. USD) mehr als ausgeglichen wurden.

Vanguard UCITS-ETFs

Die Vanguard UCITS-Produktpalette verzeichnete Nettomittelzuflüsse in Höhe von rund $1,1 Milliarden.

Die Zuflüsse in den Aktienbereich ($0,9 Milliarden) übertrafen die Kundenzuflüsse bei den Obligationen ($0,2 Milliarden). Auch in diesem Monat wurden die Zuflüsse in Aktien-ETFs hauptsächlich durch den Vanguard S&P500 UCITS ETF ($0,4 Milliarden) und den Vanguard FTSE All-World UCITS ETF ($0,3 Milliarden) angetrieben.

Beim Vanguard FTSE 250 UCITS ETF (-43 Mio. USD) verlangsamte sich das Tempo der Abflüsse deutlich. Bei den festverzinslichen Wertpapieren trugen die Zuflüsse in den Vanguard USD Treasury UCITS ETF (108 Mio. USD) und den Vanguard USD Emerging Markets Government Bond UCITS ETF (40 Mio. USD) wesentlich zum Gesamtflussmuster bei, während der Vanguard US Treasury 0-1 Year Bond UCITS ETF (24 Mio. USD) stetig wächst und inzwischen ein verwaltetes Gesamtvermögen von 250 Mio. USD erreicht.

[1] Quelle: Vanguard, ETFbook, Stand: 31. August 2021. Daten vom 2. September 2021.

Quelle : ETFWorld

Ähnliche Artikel

Amundi ETF: Globale und europäische Mittelzuflüsse August 2021

Redaktion

Lyxor ETF Money Monitor August 2021: ESG-ETFs dominieren europäischen ETF-Markt

Redaktion

LGIM : ETF-Markt boomt, angeführt vom Segment der thematischen ETFs.

Redaktion