ETFWorld.de
i Christopher WisdomTree

WisdomTree listet Cybersecurity UCITS ETF an der SIX

WisdomTree gab heute die Listung des WisdomTree Cybersecurity UCITS ETF (WCBR) an der SIX, Swiss Stock Exchange bekannt.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Chris Gannatti, Head of Research, Europa, WisdomTree


WCBR strebt die Nachbildung der Kurs- und Renditeperformance des WisdomTree Team8 Cybersecurity Index (WTCBR) vor Gebühren und Auslagen an und verfügt über eine jährliche Gesamtkostenquote von 0,45 %. 

„Der Absicherungsbedarf gegen Cyber-Bedrohungen wird steigen, da sich in den Branchen ein Umstieg auf den Online-Handel vollzieht, mehr Geld elektronisch den Besitzer wechselt, mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten, mehr Heimgeräte und bisher persönliche Gegenstände vernetzt werden und da geschäftliche und persönliche Daten sowie deren Verarbeitung zunehmend in die Cloud verlegt werden“, erläuterte Chris Gannatti, Head of Research, Europa, WisdomTree. „Der Schwerpunkt des WisdomTree Cybersecurity UCITS ETF liegt auf der Zukunft der Cybersicherheit. Die Unternehmen im Portfolio werden aufgrund ihres hohen Engagements in sieben Themen ausgewählt, die den Erwartungen nach für das zukünftige Wachstum im Bereich Cybersicherheit verantwortlich sein werden. Außerdem müssen sie nachweislich in der Lage sein, ein Umsatzwachstum zu generieren.“

WCBR strebt die Nachbildung der Performance des WisdomTree Team8 Cybersecurity Index (WTCBR) an, einem Korb aus Cybersicherheitsunternehmen, die wichtige Entwicklungen und Innovationen in der Branche vorantreiben. Gemäß dem Ansatz von WisdomTree beim Aufbau thematischer Aktien-ETFs, ist das Unternehmen eine Partnerschaft mit den Cybersicherheits-, Daten- und Fintech-Experten von Team8 eingegangen, um Cyber-relevante Unternehmen und Entwicklungsthemen im Bereich Cybersicherheit aufzuspüren.

Nadav Zafrir, Managing Partner bei Team8, fügte hinzu: „2020 kam es zu einer deutlichen Beschleunigung einer bereits schnell voranschreitenden digitalen Transformation und das Vertrauen in unsere digitale Infrastruktur, das bereits sehr wichtig war, wurde zu einem absolut kritischen Aspekt. Inmitten beispielloser Herausforderungen sorgte eine anhaltende digitale Vernetzung für eine beeindruckend hohe Funktionsfähigkeit. Diese wurde durch Agilität ermöglicht und hielt in vielen Fällen die Wirtschaft am Laufen. Doch wir dürfen uns nicht von dieser scheinbaren digitalen Resilienz täuschen lassen. Es ist möglich, das Vertrauen in unsere Infrastruktur aufrechtzuerhalten, dazu müssen wir aber die Augen offen halten und eine immense Cyberabwehr aufbauen. Im Rahmen unserer Partnerschaft mit WisdomTree beleuchten wir die Trends und innovativen Lösungen, die unseres Erachtens eine sichere und resiliente digitale Zukunft ermöglichen werden.“

WCBR: Was befindet sich unter der Haube?

Der WisdomTree Cybersecurity UCITS ETF bietet ein Engagement in wachstumsstarken Unternehmen, die mittel- und langfristig wichtige Entwicklungen und Innovationen auf dem reinen Cybersicherheitsmarkt vorantreiben. 

Es werden folgende Überlegungen angestellt, um zu ermitteln, ob ein Unternehmen primär im Bereich Cybersicherheit tätig ist:

Engagement in Entwicklungsthemen zu Cybersicherheit: Zu den wichtigsten Themen gehören Datenschutz und digitales Vertrauen, Cloud-Sicherheit, Shift-Left-Sicherheit, intelligente Sicherheit, Sicherheit von Internetgeräten, perimeterlose Welt und Resilienz und Wiederherstellung.

Fachspezifische Informationen: Cyber-relevante Unternehmen werden anhand von fachspezifischen Informationen identifiziert, wobei die Research-Methoden von Team8 zum Einsatz kommen.

Fokus und Wachstum: Bei der Gewichtung der ausgewählten Cybersicherheitsunternehmen wird berücksichtigt, wie stark sich ein Unternehmen insgesamt an den oben genannten Entwicklungsthemen in der Cybersicherheit beteiligt, und die Gewichtung orientiert sich außerdem an Unternehmen mit einem höheren Umsatzwachstum. Die Indexmitglieder werden zudem auf ESG-Kriterien (Environmental, Social und Governance) hin gescreent, die innerhalb des ESG-Rahmens von WisdomTree definiert sind.

Marinof Alexis WisdomTree ETFAlexis Marinof, Head of Europe, WisdomTree, kommentierte: „Wir haben eine differenzierte und fokussierte Strategie entwickelt, die sich das unvergleichliche Know-how und Wissen von Team8 in der Cybersicherheitsbranche zunutze macht. Wir verwalten ein Vermögen von mehr als 1,4 Mrd. USD[1] mit unserem Angebot an thematischen ETFs, das vor gut zwei Jahren eingeführt wurde. Unser Ansatz bei der Entwicklung thematischer Strategien mit externen Branchenfachleuten ist nach wie vor bei Investoren beliebt, die von thematischen ETFs erwarten, dass sie die nachzubildende Branche authentisch widerspiegeln. Unsere letzte Investorenumfrage ergab, dass fast zwei Drittel (61 %) der europäischen professionellen Investoren einen Anstieg ihrer Allokationen in thematischen ETFs erwarten. Wir orientieren uns stets an der Investorennachfrage und werden uns weiterhin bemühen, die einzigartigen Engagements zu liefern, die sich die Investoren von uns wünschen und die sie von uns gewohnt sind.“

Der WisdomTree Cybersecurity UCITS ETF wird zum vierten ETF im thematischen Aktienproduktangebot von WisdomTree, das bereits den WisdomTree Artificial Intelligence UCITS ETF (WTAI), den WisdomTree Cloud Computing UCITS ETF (WCLD) und den WisdomTree Battery Solutions UCITS ETF (VOLT) umfasst.

WCBR wurde im Januar 2021 an der Londoner Börse, der Borsa Italiana und der Börse Xetra gelistet, zusammen mit dem WisdomTree Cybersecurity Fund, der an der NASDAQ gelistet ist.

Anteilsklasse

TER

Börse

Handels-währung

Börsen-kürzel

ISIN

WisdomTree Cybersecurity UCITS ETF – USD Acc

0.45%

SIX

USD

WCBR

IE00BLPK3577

 

Quelle: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Invesco ETF listet einen neuen Aktien-ETF an der London Stock Exchange

Redaktion

Ridgex notiert vier ETCs an der Schweizer Börse

Redaktion

WisdomTree listet Bitcoin und Ether ETPs an der Euronext

Redaktion