ETFWorld.de

Xetra: US-Staatsanleihen mit Mindestlaufzeit und Währungshedge

Ein neuer ETF von db x-trackers bietet das währungsgesicherte Engagement in US-amerikanische Staatsanleihen, die in US-Dollar begeben sind und noch mindestens ein Jahr laufen..….

 

Die Deutsche Asset Management erweitert das Produktangebot auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel.

Mit dem db x-trackers II iBoxx $ Treasuries UCITS ETF (DR) können Anleger an der Wertentwicklung von handelbaren Staatsanleihen partizipieren, die von der US-Regierung begeben werden und eine Restlaufzeit von mindestens einem Jahr haben. Generell sind nur Anleihen enthalten, die über eine Mindestlaufzeit von 18 Monaten verfügen. Die Emissionswährung der Anleihen im Referenzindex ist US-Dollar, das Emissionsvolumen mindestens eine Milliarde US-Dollar. Das Währungsrisiko US-Dollar zu Euro wird minimiert.

Name ISIN Laufende Kosten Ausschüttungspolitik Referenzindex
db x-trackers II iBoxx $ Treasuries UCITS ETF (DR) LU1399300455 0,2% Ausschüttend iBoxx $ Treasuries (Hedged in EUR) Index

 

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

VanEck listet drei neue Krypto-ETNs an Deutscher Börse Xetra

Redaktion

DWS stellt ESG-Screened Sektor-ETFs von Xtrackers für den europäischen Aktienmarkt vor

Redaktion

WisdomTree lanciert Europas erstes voll besichertes CO2-ETP

Redaktion