ETFWorld.de

Zalando SE in MDAX aufgenommen

Deutsche Börse entscheidet über Zusammensetzung ihrer Indizes/Außerplanmäßiger Wechsel in SDAX…

{loadposition notizie}

Die Deutsche Börse hat am Mittwoch über Veränderungen in ihren Aktienindizes mit Wirkung zum 22. Juni 2015 entschieden.

In MDAX ergeben sich folgende Änderungen: Die Aktien von Zalando SE werden aufgenommen. Die Aktien der Bertrandt AG verlassen den Index und werden in SDAX aufgenommen.

In SDAX werden die Aktien von Tele Columbus AG, Koenig & Bauer AG und ADLER Real Estate AG aufgenommen. Die Aktien von Surteco SE, Delticom AG und BAUER AG verlassen den Index.

In TecDAX werden die Aktien von ADVA Optical Networking SE aufgenommen, BB Biotech AG verlässt den Index.

Neben der regulären Überprüfung der Indizes findet auch ein außerplanmäßiger Wechsel in SDAX statt. Im Rahmen einer Übernahme der Westgrund AG durch die ADLER Real Estate AG wird die bisher in SDAX befindliche Aktiengattung der Westgrund AG (ISIN DE000A0HN4T3) durch die zum Umtausch eingereichte Aktiengattung (ISIN DE000A14KCW5) ersetzt.

Entsprechend den Regeln des Leitfadens der Aktienindizes der Deutschen Börse findet dieser Austausch mit zwei Handelstagen Vorlauf statt, sobald eine Annahmeschwelle von mindestens 50 Prozent am Ende der regulären Annahmefrist oder im Laufe einer möglichen Verlängerung der Annahmefrist erreicht ist.

Zeitgleich findet aufgrund der Veränderung im Free Float von mehr als zehn Prozentpunkten eine Anpassung des Free-Float-Faktors der Aktie von 62,14 Prozent auf 87,75 Prozent statt. Der neue Free-Float-Faktor entspricht der Anzahl der frei handelbaren Aktien der zum Umtausch eingereichten Gattung der Westgrund AG.

Diese außerplanmäßigen Änderungen werden zum 8. Juni 2015 wirksam.

Nach Abschluss der Übernahme wird die zum Umtausch eingereichte Gattung im Rahmen der Regelung für Fusionen von Indexmitgliedern durch eine neue Gesellschaft anhand der letzten verfügbaren Rangliste bzw. die alte Westgrund AG ausgetauscht. Mit diesem Vorgehen sind die wichtigen Kriterien der fortlaufenden Handelbarkeit sowie der Kontinuität des Indexportfolios sichergestellt.

Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Aktienindizes der Deutschen Börse ist der 3. September 2015.

Quelle: ETFWorld.de

Ähnliche Artikel

Qontigo : Außerplanmäßige Anpassung im DAX

Redaktion

Qontigo : Außerplanmäßiger Wechsel im SDAX

Redaktion

Qontigo : Auto1 Group wechselt in den MDAX

Redaktion