ETFWorld.de
Millet Francois Lyxor ETF

Zwei Lyxor ESG ETFs mit SRI-Label ausgezeichnet

Der Lyxor MSCI Europe ESG Leaders (DR) UCITS ETF und der Lyxor MSCI EMU ESG Trend Leaders (DR) UCITS ETF von Lyxor haben das SRI-Label des französischen Finanzministeriums erhalten.,…

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


François Millet, Head of ETF Strategy, ESG & Innovation bei Lyxor


Dieses Label würdigt Lyxors stetig wachsende Palette an innovativen und qualitativ hochwertigen ESG ETFs, welche die Kriterien des sozial verantwortlichen Investierens berücksichtigen.

Das vom französischen Finanzministerium geschaffene „SRI-Label“ garantiert europäischen Investoren Qualität und Verlässlichkeit des ESG-Anlageprozesses, Transparenz und korrekte Berichterstattung. Das Qualitätssiegel wird nach Durchführung eines strengen, von unabhängigen Stellen durchgeführten Kennzeichnungsprozesses vergeben.

Die ESG Leaders ETFs, wie auch die Trend Leaders ETFs von Lyxor, bilden MSCI-Indizes nach, welche die Unternehmen abbilden, die hinsichtlich Erfüllung von ESG Kriterien zu den besten ihrer Branche zählen. Dabei werden die Unternehmen bevorzugt, die ihre ESG-Ratings gegenüber dem Vorjahr verbessert haben.

„Dieses Label würdigt die Kompetenz von Lyxor bei der Konzeption hochwertiger und innovativer ETFs und fördert den Übergang zu einer nachhaltigeren Wirtschaft,“ kommentiert François Millet, Head of ETF Strategy, ESG & Innovation bei Lyxor.

Die ESG-Reihe von Lyxor ETF umfasst neun Fonds, von denen vier derart gestaltet sind, dass sie die Erreichung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung, wie sauberes Wasser, die Gleichstellung der Geschlechter, neue Energien und grüne Anleihen unterstützen.

Im laufenden Jahr haben die ESG-ETFs von Lyxor ihr verwaltetes Vermögen dank Zuflüssen in Höhe von einer Milliarde Euro fast verdoppelt.

Anfang des Jahres wurde zudem der Lyxor Green Bond (DR) UCITS ETF – der weltweit erste ETF für grüne Anleihen – als erster ETF überhaupt mit dem Label „Greenfin“ ausgezeichnet (1) .


(1)  Dieses vom französischen Ministerium für den ökologischen und integrativen Übergang geschaffene Label bescheinigt die „grüne“ Qualität von Investmentfonds. Für weitere Informationen zum Greenfin-Label klicken Sie bitte hier: https://www.ecologique-solidaire.gouv.fr/label-greenfin.

Quelle: ETFWorld

 

Ähnliche Artikel

Lyxor ETF kotiert 3 ETFs auf SIX

Redaktion

Neuer VanEck ETF auf Six

Redaktion

Neue Lyxor-ETFs auf Xetra: Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Redaktion