ETFWorld.de

Zwei neue ComStage Vermögensstrategie-ETFs auf Xetra gestartet

ETFs bieten Zugang zu einem breit diversifizierten ETF-Portfolio…

Deutsche Boerse


 

Seit Mittwoch sind zwei Active Exchange Traded Funds des Emittenten ComStage über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit den beiden neuen ComStage Vermögensstrategie-ETFs erhalten Anleger die Möglichkeit, in ein breit diversifiziertes ETF-Portfolio zu investieren. Für den Fonds werden überwiegend ETFs erworben, die die Wertentwicklung von internationalen Aktien-, Renten-, Geldmarkt- und/oder Rohstoffindizes oder Zinssätzen abbilden.

Die Allokation des ComStage Vermögensstrategie Defensiv UCITS ETF setzt sich aus 40 Prozent Aktien-, 50 Prozent Anleihen- und 10 Prozent Rohstoffinvestments zusammen.

Der ComStage Vermögensstrategie Offensiv UCITS ETF hingegen investiert in 80 Prozent Aktien, 10 Prozent Anleihen und 10 Prozent Rohstoffen.

Die Aktien werden jeweils geographisch und sektorenübergreifend gestreut. Die Anleihen bilden sowohl Staatsanleihen- als auch Pfandbriefindizes nach. Die Rohstoffinvestments werden über einen diversifizierten Korb von Rohstoffindizes abgebildet.

Name: ComStage Vermögensstrategie Defensiv UCITS ETF
Anlageklasse: Multi-Assets
ISIN: DE000ETF7029
Laufende Kosten: 0,45 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend

Name: ComStage Vermögensstrategie Offensiv UCITS ETF
Anlageklasse: Multi-Assets
ISIN: DE000ETF7037
Laufende Kosten: 0,55 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Dritter kohlenstoffarmer ETF von BNP Paribas Asset Management

Redaktion

WisdomTree notiert Unhedged Enhanced Commodity ex-Agriculture UCITS ETF

Redaktion

Amundi legt Klima-ETF im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen auf

Redaktion